Skip to content

Aloha

21. Juni 2006

jekylla_kona1
Warme Temperaturen, Sonnenschein, fruchtbare Vulkanerde, Hügellandschaften, ein ruhiger, stetiger Wind und ab und zu wohltuende Regentropfen – Hawaii ist ein Paradies für Kaffeepflanzen! Die Hawaii Kona-Bohne, die in den westlichen Kona Mountains, auf einer Höhe von 1200 bis 1600 Metern über Meer wächst, gehört zu den am teuersten gehandelten Kaffeespezialitäten auf dem internationalen Kaffeemarkt. Connaisseure aus aller Welt begeistert die einmalige Kombination aus einem vollen, fruchtig-reifen Körper und einer frischen, etwas neckischen Säure. Der lang anhaltende, fruchtige Nachgeschmack erhebt die Hawaii Kona Extra Fancy-Röstung in den Adelsstand des Premium-Kaffees.
jekylla_kona2

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: