Skip to content

LUXUS

11. September 2006

jekylla_persistenceofmemory
Persistence of Memory by Salvador Dali

ist, nicht auf die Uhr sehen zu müssen. Keine Termine zu haben, keine Verpflichtungen. Keine Handyerinnerungen, keine Anrufe, keine To-Do-Listen.

Einfach tun und lassen, was man will und vor allem, WANN man es will. Sich nicht von der Zeit diktieren zu lassen, sondern vom inneren Gefühl geleitet zu werden. Warum nicht abends um acht frühstücken? Oder morgens um drei? Warum aufstehen, wenn das Liegenbleiben jetzt irgendwie angenehmer wäre? Nur, weil es „Zeit ist“?

Für mich ist es der größte Luxus, meine Armbanduhr abzulegen, mein Handy auszuschalten und wenigstens ein paar Tage „unerreichbar“ zu sein. Nur mir verpflichtet.

Advertisements
4 Kommentare leave one →
  1. Hase (anonym) permalink
    11. September 2006 10:56:31

    für ein paar tage ist es luxus, aber über länger Zeit weiß man ihn nicht mehr zu schätzen.
    Hab 2,5 Monate Ferien hinter mir, und freu mich schon, wenn ich wieder was zu tun bekomme

  2. Jekylla permalink
    11. September 2006 11:00:00

    REPLY:
    wahr. Und wenn Du wieder in der Robotte drin bist, ist es wieder umgekehrt. Irgendwas is ja immer 😉

    Dann frohes Schaffen für Dich!

  3. OhBehave permalink
    11. September 2006 13:07:30

    Genauso ist das! Mal keine Zeit(einteilung) haben im besten Sinne, nämlich im Sinne von „alle Zeit der Welt“. Samstags steht bei mir fast immer unter dem Motto und ich bin dankbar ein Leben führen zu können, dass mir „meine“ Samstage ermöglicht – an denen alles kann und nix muss. Wie du schon schreibst: reiner Luxus.

  4. Jekylla permalink
    11. September 2006 13:14:30

    REPLY:
    Dir das, die Zeitfresser lauern überall!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: