Skip to content

OH WEH

12. September 2006

jekylla_schumacher

–hört auf! So what? Dann zieht er sich eben mit seinen trillioonen Fantastillionen in die Schweizer Blue Ridge Mountains zurück und fängt mal mit ehrlicher Arbeit an, zum Beispiel Ställe ausmisten bei seiner Frau auf der Ranch. Wenn er da auch solche Rundenzeiten vorlegt, dürfte das den täglichen Arbeitsablauf beschleunigen.

Er könnte sich auch eine Herde Ziegen kaufen und mehrere Hütten als Boxenstopps selber bauen. Oder sich sein Kinn verkürzen lassen. Oder die Beine verlängern. Oder sich die Nasenhaare täglich rasieren. Oder sich ein eigenes Sommer-Skigebiet kaufen, mit Schnee.

Oder eine neue Frisur? Man sagt ja, wenn man sein Leben verändern will, kommt auch irgendwie gleich eine neue Frisur mit ins Gespräch.

Ich verändere mein Leben ständig. Aber die Frisur sitzt.

Btw: Böse böse war er auch der Mischaehl, auf die Frage nach möglichen deutschen Nachfolgern fiel ihm der eigene Bruder nicht ein. Auf die Frage nach guten deutschen Nachwuchsfahrern im RTL-Interview nannte der siebenmalige Weltmeister die Namen Nick Heidfeld und Sebastian Vettel. «Habe ich noch jemanden vergessen? Nein, das sind die zwei wichtigsten Namen», beendete er das Gespräch.
Aber mal ehrlich, wem wäre er auch eingefallen, er ist ja meistens sehr weit weg vom Geschehen. Aber trotzdem, neinnein, das gehört sich nicht.
Auch wenn die Cora keiner so wirklich leiden kann ausser dem Ralf. Aber das ist ja die Hauptsache….

Advertisements
8 Kommentare leave one →
  1. westpoint permalink
    12. September 2006 16:19:24

    Das mit Cora ist aber nicht schön … war die nicht vor Ralf auch mal mit Michael zusammen? Wie nennt man so etwas eigentlich? Boxenluder? Fahrermatratze? Ventilöffnung?

  2. Jekylla permalink
    12. September 2006 16:23:34

    REPLY:
    Corinna war mal mit Heinz-Harald zusammen. Der Herr, der auch immer nur die Schlusslichter gesehen hat, weil der Rauch seiner explodierenden Motoren ihm die Sicht nahm. Aber die Einschätzung der Dame Cora ist so falsch nicht… zumindest teile ich sie.

  3. westpoint permalink
    12. September 2006 16:34:15

    REPLY:
    Oha … mit Heinz-Harald … diesem Möchtegern-Formel1-Fahrer aus Mönchengladbach. Warum Cora wohl gegangen ist? Zuwenig PS unter der Haube?

  4. Jekylla permalink
    12. September 2006 16:37:33

    REPLY:
    die Corinna war mit dem netten Heinz-Harald, nicht die Cora. Und ob Ralf genug PS unter der Haube hat, wer vermag es zu sagen? Aber genug Euronen im Account.
    That´s the way the cookie crumbles.

  5. Jekylla permalink
    12. September 2006 16:56:19

    REPLY:
    es ist gut, dass damit endlich Schluß ist!

  6. OhBehave permalink
    12. September 2006 22:43:40

    REPLY:
    Und tut mir mal den Flavio nicht vergessen! Der hatte doch ALLE.

  7. darkrond permalink
    13. September 2006 07:25:53

    es war doch, wenn ich mich recht erinnere, nach nachwuchs-fahrern die rede? ist der kleine bruder noch nachwuchs?

  8. Jekylla permalink
    13. September 2006 08:47:10

    REPLY:
    Ja, aber hatte jemand das Gefühl, Ralf wäre jemals den Nachwuchsfahrerschuhen entwachsen? Irgendwie nicht… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: