Skip to content

Vorurteile

26. Dezember 2006

jekylla_brunobanani

Ich habe kuerzlich etwas entdeckt. Nein, nicht Bruno Banani. Sondern dass Namen von Parfums fuer mich wichtiger sind, als ich immer annahm. So fand ich als kleine Beilage in einer Bestellung eine Parfumprobe, die ich gleich ausprobierte. Fand ich richtig gut. Dann schau ich auf den Namen: Lolita Lempicka. DAS geht GAR nicht! Ebensowenig wie Bruno Banani. Alliterationen allein machen noch keinen guten Namen.

Wenn mal jemand fragt, was ich denn fuer ein Parfum benutze, moechte ich was anderes sagen. Nicht mal das, was ich oefter nehme, das ist von Clinique und klingt deutlich medizinischer als es riecht. Aber Lolita? Nein, wirklich, das kann ich nicht.

Zu bloed, dass mich die „klingenden Klassiker“ wie Chanel No. 5 einfach geruchlich erschlagen. Duftet ja an jedem anders. Meine Mutter zum Beispiel kommt in einer betoerend-bezaubernden Chanelwolke dahergeschwebt und riecht einfach GUT. Mir steht das einfach nicht. Das harmoniert nicht mit meiner Aura. Oder wie man das sonst geschickt formulieren kann, ohne zu sagen, bei mir riecht es einfach nicht besonders. L’Eau d’Issey hingegen „passt“, auch CK1, alles, was eher in Richtung leicht und vielleicht auch ein bissl sportlich geht.. und das, wo ich so gerne der schwer-sinnliche Parfum-Typ waere… *seufz*

An anderer Stelle hatten wir mal eine Diskussion ueber Namen, die erotisch klingen. Dass Frauennamen, die auf „a“ enden, meistens besser klingen als andere, wenn man sie in bestimmten Kontexten zaertlich fluestert. Von Helga oder Erna jetzt mal abgesehen. Dass ein Hans-Werner oder Klaus-Dieter sich nicht allzu leidenschaftlich hauchen laesst. Ein Bruce eigentlich auch nicht. Ein Antonio hingegen, vor allem aus der Familie Banderas…

Naja, Namen eben. Von wegen Schall und Rauch. Klang und Gefuehl. Wie bei Parfums eben…

Advertisements
19 Kommentare leave one →
  1. toxea permalink
    26. Dezember 2006 11:24:05

    Lolita Lempicka? Dürfen die das denn oder handelt es sich bei der Namensgeberin um Tamara de Lempickas Tochter oder so????

    Ich erinnere mich an die Zeit, als alle wie verückt Poison von Dior kauften, aber kaum jemand mochte es an sich. Ich wurde damals damit überschüttet, weil es zu mir angeblich paßte…

    Namen haben wirklich einen besonderen Zauber…. von der Ex eines Ex kannte ich lange nur den Spitznamen, der mich tief beeindruckte. Bis jemand mir sagte, dass sie eigentlich Ingeborg heißt… und schon hatte ich eine völlig veränderte Einstellung zu ihr… 😉

  2. toxea permalink
    26. Dezember 2006 11:24:05

    Lolita Lempicka? Dürfen die das denn oder handelt es sich bei der Namensgeberin um Tamara de Lempickas Tochter oder so????

    Ich erinnere mich an die Zeit, als alle wie verückt Poison von Dior kauften, aber kaum jemand mochte es an sich. Ich wurde damals damit überschüttet, weil es zu mir angeblich paßte…

    Namen haben wirklich einen besonderen Zauber…. von der Ex eines Ex kannte ich lange nur den Spitznamen, der mich tief beeindruckte. Bis jemand mir sagte, dass sie eigentlich Ingeborg heißt… und schon hatte ich eine völlig veränderte Einstellung zu ihr… 😉

  3. toxea permalink
    26. Dezember 2006 11:24:05

    Lolita Lempicka? Dürfen die das denn oder handelt es sich bei der Namensgeberin um Tamara de Lempickas Tochter oder so????

    Ich erinnere mich an die Zeit, als alle wie verückt Poison von Dior kauften, aber kaum jemand mochte es an sich. Ich wurde damals damit überschüttet, weil es zu mir angeblich paßte…

    Namen haben wirklich einen besonderen Zauber…. von der Ex eines Ex kannte ich lange nur den Spitznamen, der mich tief beeindruckte. Bis jemand mir sagte, dass sie eigentlich Ingeborg heißt… und schon hatte ich eine völlig veränderte Einstellung zu ihr… 😉

  4. toxea permalink
    26. Dezember 2006 11:24:05

    Lolita Lempicka? Dürfen die das denn oder handelt es sich bei der Namensgeberin um Tamara de Lempickas Tochter oder so????

    Ich erinnere mich an die Zeit, als alle wie verückt Poison von Dior kauften, aber kaum jemand mochte es an sich. Ich wurde damals damit überschüttet, weil es zu mir angeblich paßte…

    Namen haben wirklich einen besonderen Zauber…. von der Ex eines Ex kannte ich lange nur den Spitznamen, der mich tief beeindruckte. Bis jemand mir sagte, dass sie eigentlich Ingeborg heißt… und schon hatte ich eine völlig veränderte Einstellung zu ihr… 😉

  5. Saxo (anonym) permalink
    26. Dezember 2006 19:34:35

    Ein Kommilitone von mir war 8 jahre lang „Saftschubbse“.
    Der erzählte neulich, dass er bei einem Flug bei einem Passagier vorbeikam, der unbedingt „Schlö“ wollte.
    Er hat fast 10 Minuten gebraucht, bis er herausfand, was gemeint war.
    Parfum war klar, also ist er mit den Augen alle Schachteln abgefahren und blieb schließlich bei „Chloe“ hängen.
    Es war das Gewünschte 😉

  6. Saxo (anonym) permalink
    26. Dezember 2006 19:34:35

    Ein Kommilitone von mir war 8 jahre lang „Saftschubbse“.
    Der erzählte neulich, dass er bei einem Flug bei einem Passagier vorbeikam, der unbedingt „Schlö“ wollte.
    Er hat fast 10 Minuten gebraucht, bis er herausfand, was gemeint war.
    Parfum war klar, also ist er mit den Augen alle Schachteln abgefahren und blieb schließlich bei „Chloe“ hängen.
    Es war das Gewünschte 😉

  7. Saxo (anonym) permalink
    26. Dezember 2006 19:34:35

    Ein Kommilitone von mir war 8 jahre lang „Saftschubbse“.
    Der erzählte neulich, dass er bei einem Flug bei einem Passagier vorbeikam, der unbedingt „Schlö“ wollte.
    Er hat fast 10 Minuten gebraucht, bis er herausfand, was gemeint war.
    Parfum war klar, also ist er mit den Augen alle Schachteln abgefahren und blieb schließlich bei „Chloe“ hängen.
    Es war das Gewünschte 😉

  8. Frau Echse permalink
    27. Dezember 2006 19:54:01

    …hm… also ich finde brruuuuucccee kann man ganz herrlich leidenschaftlich hauchen…. kein problem für mich 🙂

    ach schlö hab ich auch mal geschenkt bekommen, hat mir aber nicht so gemundet. ich bin noch auf der suche nach dem ultimativen duft.
    ich fahre leider komplett und mit haut und haaren auf fahrenheit bei männern ab! das kann sehr unangenehm werden, denn wenn ein widerlicher idiot das aufgelegt hat schnupper ich trotzdem den ganzen abend hinter dem her. sehr blöd und peinlich!!

  9. Frau Echse permalink
    27. Dezember 2006 19:54:01

    …hm… also ich finde brruuuuucccee kann man ganz herrlich leidenschaftlich hauchen…. kein problem für mich 🙂

    ach schlö hab ich auch mal geschenkt bekommen, hat mir aber nicht so gemundet. ich bin noch auf der suche nach dem ultimativen duft.
    ich fahre leider komplett und mit haut und haaren auf fahrenheit bei männern ab! das kann sehr unangenehm werden, denn wenn ein widerlicher idiot das aufgelegt hat schnupper ich trotzdem den ganzen abend hinter dem her. sehr blöd und peinlich!!

  10. Frau Echse permalink
    27. Dezember 2006 19:54:01

    …hm… also ich finde brruuuuucccee kann man ganz herrlich leidenschaftlich hauchen…. kein problem für mich 🙂

    ach schlö hab ich auch mal geschenkt bekommen, hat mir aber nicht so gemundet. ich bin noch auf der suche nach dem ultimativen duft.
    ich fahre leider komplett und mit haut und haaren auf fahrenheit bei männern ab! das kann sehr unangenehm werden, denn wenn ein widerlicher idiot das aufgelegt hat schnupper ich trotzdem den ganzen abend hinter dem her. sehr blöd und peinlich!!

  11. Jekylla permalink
    27. Dezember 2006 20:03:23

    REPLY:
    dass Sie auch Bruce hauchen wuerden. Haette er Cool Water von Davidoff, taet ich da mithauchen. Boss Sport geht auch.
    Und da war noch eins, und jetzt faellt mir der Name nicht mehr ein….

    Und der Typ, der letztens mit mir Fahrstuhl fuhr – ich haette ihm nicht nur sagen sollen, dass mir sein Rasierwasser gefaellt, ich haette FRAGEN sollen, ich dussliges Huhn!

  12. Jekylla permalink
    27. Dezember 2006 20:04:36

    REPLY:
    Grossartig!! Givenchy, von Kennern Giwwenschi gesprochen *hoehoe* ist auch so ein Gelaechterkandidat 🙂

  13. Jekylla permalink
    27. Dezember 2006 20:04:36

    REPLY:
    Grossartig!! Givenchy, von Kennern Giwwenschi gesprochen *hoehoe* ist auch so ein Gelaechterkandidat 🙂

  14. Jekylla permalink
    27. Dezember 2006 20:04:36

    REPLY:
    Grossartig!! Givenchy, von Kennern Giwwenschi gesprochen *hoehoe* ist auch so ein Gelaechterkandidat 🙂

  15. Saxo (anonym) permalink
    28. Dezember 2006 14:12:26

    REPLY:
    Ich bin momentan auf BOSS fixiert.
    Das „dark blue“ hat so eine gewisse Note, die dezent im Hintergrund bleibt und dennoch sehr anregend wirkt.
    *schnell mal wieder einen Liter aufleg*

  16. Saxo (anonym) permalink
    28. Dezember 2006 14:12:26

    REPLY:
    Ich bin momentan auf BOSS fixiert.
    Das „dark blue“ hat so eine gewisse Note, die dezent im Hintergrund bleibt und dennoch sehr anregend wirkt.
    *schnell mal wieder einen Liter aufleg*

  17. Saxo (anonym) permalink
    28. Dezember 2006 14:12:26

    REPLY:
    Ich bin momentan auf BOSS fixiert.
    Das „dark blue“ hat so eine gewisse Note, die dezent im Hintergrund bleibt und dennoch sehr anregend wirkt.
    *schnell mal wieder einen Liter aufleg*

  18. Saxo (anonym) permalink
    28. Dezember 2006 14:12:26

    REPLY:
    Ich bin momentan auf BOSS fixiert.
    Das „dark blue“ hat so eine gewisse Note, die dezent im Hintergrund bleibt und dennoch sehr anregend wirkt.
    *schnell mal wieder einen Liter aufleg*

  19. zoee (anonym) permalink
    31. Dezember 2006 08:19:30

    ist auch sehr schön!

    bruno banani macht im übrigen auch männerunterwäsche. welcher mann zieht denn so etwas freiwillig an? stell dir mal vor, dein neuer flirt zieht sich lasziv vor dir aus und steht dann in einem schlüpper vor dir, wo „banani“ draufsteht. da geht doch nichts mehr mit sex, da lacht man sich doch frigide!

    wahrscheinlich hat herr bruno einen ganz kleinen oder einen ganz krummen. das würde auch die seltsame form des flacons erklären.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: