Skip to content

Sponsored by…

26. Juni 2007

Bei Frau Etosha gesehen, musste ich … entleihen

jekylla_pfizer

69 Kommentare leave one →
  1. gorillaschnitzel (anonym) permalink
    26. Juni 2007 13:00:35

    Großartig!

  2. Ultimonativ permalink
    26. Juni 2007 13:08:07

    Reichlich krumm.😉 Finde ich allerdings fast schon wieder zu platt, die Werbung.

  3. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 13:09:03

    http://www.sexistgesund.at aufgefuehrten Artikel mit dem Titel
    „Sex and death: are they related?“ ist mir aber ein bisschen bang.

    Sagen Sie jetzt NICHTS, Herr P., ich wusste es, als ich es schrieb, aber da war es zu spaet und jetzt steh ich dazu.

  4. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 13:10:18

    REPLY:
    ich find das kerzengrade. Also den Staender oder was meinen Sie?
    Aber ich bin ja auch kein Handwerker.

  5. Ultimonativ permalink
    26. Juni 2007 13:13:10

    REPLY:
    Ich würde auch nicht behaupten, da jetzt Fachmann zu sein.😉

  6. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 13:14:44

    REPLY:
    ist man hier auch schnell in Teufels Kueche.. *hektischumschau

  7. herrgpunkt permalink
    26. Juni 2007 13:18:24

    Ach, und ich dachte immer, die machen einen auf Pharma…hmmmm…

  8. herrgpunkt permalink
    26. Juni 2007 13:18:24

    Ach, und ich dachte immer, die machen einen auf Pharma…hmmmm…

  9. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 13:19:26

    REPLY:
    was g.lernt!🙂

  10. herrgpunkt permalink
    26. Juni 2007 13:23:30

    REPLY:
    Ich wusste es ja schon immer, auf ihrem Blog wird man g.bildet🙂

  11. herrgpunkt permalink
    26. Juni 2007 13:23:30

    REPLY:
    Ich wusste es ja schon immer, auf ihrem Blog wird man g.bildet🙂

  12. adama permalink
    26. Juni 2007 13:26:01

    REPLY:
    stellen die nicht auch Viagra her? Kein wunder wenn die für Werbung Ständer verschenken.

  13. adama permalink
    26. Juni 2007 13:26:01

    REPLY:
    stellen die nicht auch Viagra her? Kein wunder wenn die für Werbung Ständer verschenken.

  14. pathologe permalink
    26. Juni 2007 13:45:04

    REPLY:
    werden die bestimmt auch Wäscheständer mit ihrem Aufdruck verschönern. Stelle ich mir interessant vor: „Pfizer, wenn es mal wieder nicht so lange feucht ist, wie es sein muss…“

  15. pathologe permalink
    26. Juni 2007 13:45:04

    REPLY:
    werden die bestimmt auch Wäscheständer mit ihrem Aufdruck verschönern. Stelle ich mir interessant vor: „Pfizer, wenn es mal wieder nicht so lange feucht ist, wie es sein muss…“

  16. pathologe permalink
    26. Juni 2007 13:45:04

    REPLY:
    werden die bestimmt auch Wäscheständer mit ihrem Aufdruck verschönern. Stelle ich mir interessant vor: „Pfizer, wenn es mal wieder nicht so lange feucht ist, wie es sein muss…“

  17. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 13:47:29

    REPLY:
    ich grad mal auf der Flasche Spruehstaerke nachschauen, wer die herstellt. Ach nee, „Buegelhilfe“. Naja. Auch gut.

  18. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 13:47:29

    REPLY:
    ich grad mal auf der Flasche Spruehstaerke nachschauen, wer die herstellt. Ach nee, „Buegelhilfe“. Naja. Auch gut.

  19. pathologe permalink
    26. Juni 2007 13:50:50

    REPLY:
    „Kragensteif“ gibt ja auch einen steifen Hals. Ich mag es eh nicht, wenn die Hemden bretthart über den Nippeln sind.

    Ging es hier eigentlich um Wäsche waschen?

  20. pathologe permalink
    26. Juni 2007 13:50:50

    REPLY:
    „Kragensteif“ gibt ja auch einen steifen Hals. Ich mag es eh nicht, wenn die Hemden bretthart über den Nippeln sind.

    Ging es hier eigentlich um Wäsche waschen?

  21. pathologe permalink
    26. Juni 2007 13:50:50

    REPLY:
    „Kragensteif“ gibt ja auch einen steifen Hals. Ich mag es eh nicht, wenn die Hemden bretthart über den Nippeln sind.

    Ging es hier eigentlich um Wäsche waschen?

  22. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 13:54:10

    REPLY:
    im Allgemeinen, glaube ich. Waeschemaessig jetzt.

    Kragensteif kannte ich gar nicht. Nur fuer Kragen?

  23. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 13:54:10

    REPLY:
    im Allgemeinen, glaube ich. Waeschemaessig jetzt.

    Kragensteif kannte ich gar nicht. Nur fuer Kragen?

  24. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 13:54:10

    REPLY:
    im Allgemeinen, glaube ich. Waeschemaessig jetzt.

    Kragensteif kannte ich gar nicht. Nur fuer Kragen?

  25. herrgpunkt permalink
    26. Juni 2007 13:58:07

    REPLY:
    zum Sprühen? Herr P., ist das so gut wie Viagra? Ich bekomm immer Sodbrennen!

  26. herrgpunkt permalink
    26. Juni 2007 13:58:07

    REPLY:
    zum Sprühen? Herr P., ist das so gut wie Viagra? Ich bekomm immer Sodbrennen!

  27. herrgpunkt permalink
    26. Juni 2007 13:58:07

    REPLY:
    zum Sprühen? Herr P., ist das so gut wie Viagra? Ich bekomm immer Sodbrennen!

  28. pathologe permalink
    26. Juni 2007 13:58:11

    REPLY:
    ebenfalls. Einreiben und trocknen lassen. Geht aber auch mit Eule. Oder wie dieser Vogel aus der Tube heißt.

    Und dann gibt es standing ovations.

  29. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 14:00:54

    REPLY:
    Haushaltstipps, wie schoen *kritzel

    Nach Eule Extra kann man den/die aber knicken, glaub ich.

  30. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 14:00:54

    REPLY:
    Haushaltstipps, wie schoen *kritzel

    Nach Eule Extra kann man den/die aber knicken, glaub ich.

  31. pathologe permalink
    26. Juni 2007 14:05:14

    REPLY:
    Herr G., einreiben habe ich gesagt. Trinken führt meist zu Erweichung. Hirn oder anderswo.

    Da fällt mir ein, ich habe einen neuen Sonnenschirm. Mal bei dieser Blaupillenfirma anfragen, ob die was für untenrum anbieten kann. Notfalls auch mit Werbung drauf.

  32. pathologe permalink
    26. Juni 2007 14:05:14

    REPLY:
    Herr G., einreiben habe ich gesagt. Trinken führt meist zu Erweichung. Hirn oder anderswo.

    Da fällt mir ein, ich habe einen neuen Sonnenschirm. Mal bei dieser Blaupillenfirma anfragen, ob die was für untenrum anbieten kann. Notfalls auch mit Werbung drauf.

  33. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 14:16:47

    REPLY:
    An sowas hab ich noch gar nicht gedacht.

  34. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 14:16:47

    REPLY:
    An sowas hab ich noch gar nicht gedacht.

  35. pathologe permalink
    26. Juni 2007 14:26:13

    REPLY:
    Bei den normalen Platzverhältnissen verhältnismäßig schwierig.

  36. pathologe permalink
    26. Juni 2007 14:26:13

    REPLY:
    Bei den normalen Platzverhältnissen verhältnismäßig schwierig.

  37. pathologe permalink
    26. Juni 2007 14:26:13

    REPLY:
    Bei den normalen Platzverhältnissen verhältnismäßig schwierig.

  38. Murmeltier_Phil permalink
    26. Juni 2007 14:39:17

    Hab ich schon. In klein. Am Garderobenständer

  39. Murmeltier_Phil permalink
    26. Juni 2007 14:39:17

    Hab ich schon. In klein. Am Garderobenständer

  40. larousse permalink
    26. Juni 2007 16:28:41

    REPLY:
    Ein bisschen einfältiger einfallsreicher hätte ich Sie dann schon erwartet! Dann nimmt man eben ein kurzes Wort, daß sich auseinanderziehen läßt!

  41. herrgpunkt permalink
    26. Juni 2007 16:47:32

    REPLY:
    Oder kurze Wörter…. „Der weiße Riese“!

  42. herrgpunkt permalink
    26. Juni 2007 16:47:32

    REPLY:
    Oder kurze Wörter…. „Der weiße Riese“!

  43. Stanley Beamish permalink
    26. Juni 2007 17:36:48

    gefragt? Der Dame kann geholfen werden.😀

  44. Stanley Beamish permalink
    26. Juni 2007 17:36:48

    gefragt? Der Dame kann geholfen werden.😀

  45. pathologe permalink
    26. Juni 2007 17:43:55

    REPLY:
    Frau L:
    „Gib Gummi“ etwa?
    Herr Gibgummi-Punkt:
    „DwR“? Heißt das nicht „WDR“?

  46. pathologe permalink
    26. Juni 2007 17:43:55

    REPLY:
    Frau L:
    „Gib Gummi“ etwa?
    Herr Gibgummi-Punkt:
    „DwR“? Heißt das nicht „WDR“?

  47. pathologe permalink
    26. Juni 2007 17:43:55

    REPLY:
    Frau L:
    „Gib Gummi“ etwa?
    Herr Gibgummi-Punkt:
    „DwR“? Heißt das nicht „WDR“?

  48. pathologe permalink
    26. Juni 2007 17:43:55

    REPLY:
    Frau L:
    „Gib Gummi“ etwa?
    Herr Gibgummi-Punkt:
    „DwR“? Heißt das nicht „WDR“?

  49. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 19:00:45

    REPLY:
    Sie haben einen extra fuer die Garderobe?

  50. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 19:00:45

    REPLY:
    Sie haben einen extra fuer die Garderobe?

  51. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 19:00:45

    REPLY:
    Sie haben einen extra fuer die Garderobe?

  52. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 19:00:45

    REPLY:
    Sie haben einen extra fuer die Garderobe?

  53. Etosha permalink
    26. Juni 2007 19:10:29

    Nadenn, wohl bekomm’s! Obwohl man Nahestehende ja nicht unbedingt zum Konsum gesundheitsgefährdender Pillen ermuntern sollte.

  54. Etosha permalink
    26. Juni 2007 19:10:29

    Nadenn, wohl bekomm’s! Obwohl man Nahestehende ja nicht unbedingt zum Konsum gesundheitsgefährdender Pillen ermuntern sollte.

  55. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 19:15:08

    REPLY:
    wenn es fuer einen guten Zweck…aeh…ist???

  56. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 19:15:08

    REPLY:
    wenn es fuer einen guten Zweck…aeh…ist???

  57. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 19:15:08

    REPLY:
    wenn es fuer einen guten Zweck…aeh…ist???

  58. larousse permalink
    26. Juni 2007 19:37:11

    das Fasainlo erfolgreicher P-Mitarbeiter und Vertreiber ebendieser Smarties Drops Drugs war?
    Und diese zu Testzwecken daheim hatte?
    Und auf larouss’sches Nachfragen vehement bestritt, die einzig fehlende Pille geschluckt zu haben?
    Nein, hatte ich wohl nicht.
    Geht mich ja auch nichts an…

  59. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 19:39:06

    REPLY:
    Ganz bestimmt. Ich kenn auch niemanden, der die nimmt.
    Die gibts wahrscheinlich in wirklich gar nicht. Alles nur ein PR-Gag.

  60. Jekylla permalink
    26. Juni 2007 19:39:06

    REPLY:
    Ganz bestimmt. Ich kenn auch niemanden, der die nimmt.
    Die gibts wahrscheinlich in wirklich gar nicht. Alles nur ein PR-Gag.

  61. larousse permalink
    26. Juni 2007 19:41:42

    REPLY:
    Pfizer verkauft in Wirklichkeit Fahrräder.

    Ohne Sattel.

  62. larousse permalink
    26. Juni 2007 19:41:42

    REPLY:
    Pfizer verkauft in Wirklichkeit Fahrräder.

    Ohne Sattel.

  63. Stanley Beamish permalink
    26. Juni 2007 20:03:25

    REPLY:
    Räder und Rahmen und Lenker und Bremsen und so. Ich glaube, die Sattelstange reicht denen für ordentlichen Reibach.

  64. larousse permalink
    26. Juni 2007 20:06:03

    REPLY:
    Ich glaube, sogar auf die Lampen verzichten Sie inzwischen.
    Die fielen immer runter.
    Halt- und grundlos.

  65. Stanley Beamish permalink
    26. Juni 2007 20:10:43

    REPLY:
    Sie folgen der Schwerkraft. Die haben ja auch keine stabilen Ständer Halterungen.

  66. Stanley Beamish permalink
    26. Juni 2007 20:10:43

    REPLY:
    Sie folgen der Schwerkraft. Die haben ja auch keine stabilen Ständer Halterungen.

  67. Stanley Beamish permalink
    26. Juni 2007 20:10:43

    REPLY:
    Sie folgen der Schwerkraft. Die haben ja auch keine stabilen Ständer Halterungen.

  68. Stanley Beamish permalink
    26. Juni 2007 20:10:43

    REPLY:
    Sie folgen der Schwerkraft. Die haben ja auch keine stabilen Ständer Halterungen.

  69. Etosha permalink
    27. Juni 2007 08:14:17

    REPLY:
    Nö, das steht überhaupt nicht zur Debatte!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: