Skip to content

Auch der Herbst

7. Oktober 2007

jekylla_octobermorning

hat schoene Tage…

Advertisements
22 Kommentare leave one →
  1. adama (anonym) permalink
    7. Oktober 2007 09:51:41

    Ich denke da gerade an Kürbiscremesuppe und Hirschragout und an die letzten Tage an denen man noch im Wald ……….. Reiten gehen kann, hö !

  2. el diario permalink
    7. Oktober 2007 10:52:22

    Waaaaaaaaaaaaahhhhhh, Gemüse!

  3. el diario permalink
    7. Oktober 2007 10:52:22

    Waaaaaaaaaaaaahhhhhh, Gemüse!

  4. Narana (anonym) permalink
    7. Oktober 2007 10:58:02

    REPLY:
    denn: Wie Gurke und Tomate zählt die Kürbisfrucht botanisch zu den Beeren.
    Recht grosse Beeren, das stimmt schon.

  5. Multe (anonym) permalink
    7. Oktober 2007 11:29:14

    REPLY:
    Kürbis-Daiquiri, mit ganzen Früchten….

  6. Multe (anonym) permalink
    7. Oktober 2007 11:29:14

    REPLY:
    Kürbis-Daiquiri, mit ganzen Früchten….

  7. Ultimonativ permalink
    7. Oktober 2007 11:30:05

    … für die einen mit und die anderen eben ohne Kopfbedeckung. 😉

  8. textundblog permalink
    7. Oktober 2007 13:20:44

    … Keine Frage!
    (reimender Kommentar)

  9. r|ob (anonym) permalink
    7. Oktober 2007 14:53:47

    Diese Aussage bezieht sich hoffentlich auf die Jahreszeit und nicht Ihrer momentanen Gefühlswelt (Alter wollte ich nicht schreiben…)?

  10. r|ob (anonym) permalink
    7. Oktober 2007 14:53:47

    Diese Aussage bezieht sich hoffentlich auf die Jahreszeit und nicht Ihrer momentanen Gefühlswelt (Alter wollte ich nicht schreiben…)?

  11. r|ob (anonym) permalink
    7. Oktober 2007 14:53:47

    Diese Aussage bezieht sich hoffentlich auf die Jahreszeit und nicht Ihrer momentanen Gefühlswelt (Alter wollte ich nicht schreiben…)?

  12. el diario permalink
    7. Oktober 2007 15:38:22

    REPLY:
    Ich bleib dabei: die einzigen Kürbisse, die ich mochte, waren die smashenden.

  13. Multe (anonym) permalink
    7. Oktober 2007 16:31:35

    REPLY:
    Bei Madame fallen schon die Blätter? Mannnnn, das ist mal ein Herbst 😉

  14. Multe (anonym) permalink
    7. Oktober 2007 16:31:35

    REPLY:
    Bei Madame fallen schon die Blätter? Mannnnn, das ist mal ein Herbst 😉

  15. el diario permalink
    7. Oktober 2007 16:48:38

    REPLY:
    Jaja, der Herbst des Lebens… nicht wahr, Herr M.?

  16. el diario permalink
    7. Oktober 2007 16:48:38

    REPLY:
    Jaja, der Herbst des Lebens… nicht wahr, Herr M.?

  17. Multe (anonym) permalink
    7. Oktober 2007 17:33:00

    REPLY:
    sich dran gewöhnen, Herr E.
    Die Zeit es Restefickens kommt auch Sie auch noch zu 😉

  18. Jekylla permalink
    7. Oktober 2007 19:39:52

    Herrschaften, machen Sie nur weiter 🙂

  19. Jekylla permalink
    7. Oktober 2007 19:39:52

    Herrschaften, machen Sie nur weiter 🙂

  20. pathologe permalink
    8. Oktober 2007 17:36:34

    REPLY:
    dem Alter, Herr Multe, ist man doch froh, dass sich noch irgendwas bewegt. Da steht Leftover-Shagging ganz hinten an. Und auch als Einziges noch senkrecht.

    Wie gesagt, der Rest bewegt sich mit der Erdanziehungskraft. Und nur mit der.

  21. pathologe permalink
    8. Oktober 2007 17:36:34

    REPLY:
    dem Alter, Herr Multe, ist man doch froh, dass sich noch irgendwas bewegt. Da steht Leftover-Shagging ganz hinten an. Und auch als Einziges noch senkrecht.

    Wie gesagt, der Rest bewegt sich mit der Erdanziehungskraft. Und nur mit der.

  22. pathologe permalink
    8. Oktober 2007 17:36:34

    REPLY:
    dem Alter, Herr Multe, ist man doch froh, dass sich noch irgendwas bewegt. Da steht Leftover-Shagging ganz hinten an. Und auch als Einziges noch senkrecht.

    Wie gesagt, der Rest bewegt sich mit der Erdanziehungskraft. Und nur mit der.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: