Skip to content

Sammelwahn

4. September 2008

´

mit freundlicher Genehmigung von Gravis

Nun läuft das St. Paulini-Sammelbilder-Rennen gerade mal vier Tage und die ersten haben schon fast ihre Alben voll. Wären da nicht die mysteriösen Bilder Nummer 39, 47 und 74, die anscheinend niemand bisher hatte und schon gar nicht doppelt zum Tauschen.

So wie die Stimmung sich langsam aufheizt, wird es sicher irgendwann Gebote geben, die den erstgeborenen Sohn oder auch die Ausleihung der Ehefrau oder Geliebten mit einschliessen, da werden Wagenladungen Astra auch nicht mehr reichen. Da ist was faul im Paulini-Land, sag ich!

Wahrscheinlich kann man die Codes für die fehlenden Bilder beim Kauf eines Mac-Books direkt unter der Festplatte finden.

Andererseits, das verhindert, dass die, die sich einfach dutzende Freemail-Accounts anlegen, um damit die begehrten Codes zu ergattern, am Ende auch nicht weiter sind als die ehrlichen Sammler und ebenfalls an den Magischen Drei scheitern. Ein Schlag ins Gesicht mit dem Arm der Gerechtigkeit! 🙂

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: