Skip to content

Kleines Wiesbadener Männerglück

13. September 2008

Samstag, 15.30 Uhr in Deutschland.

inspired by Herrn Markus

Advertisements
17 Kommentare leave one →
  1. 13. September 2008 18:07:07

    Großartig. Und authentisch. Habe verstanden.

  2. 13. September 2008 19:20:11

    Also bis auf den Kaffee jetzt irgendwie so gar nicht meins. Aber ich komme ja auch nicht aus Wiesbaden. 🙂

    Beileid übrigens zur Stadionpräsenz gestern.

  3. 13. September 2008 19:23:33

    Herr Markus: 🙂

    Herr curi0us: danke, aber langsam gewöhnt man sich auswärts daran. 😦

  4. 13. September 2008 19:29:39

    Sie müssen wieder öfter zu den Heimspielen kommen, Frau Jekylla. Da klappt’s ja ganz offensichtlich besser bei den Boys in brown.

  5. 13. September 2008 19:30:28

    Ich werde Ihre Theorie nächsten Freitag überprüfen 🙂

  6. 13. September 2008 19:35:33

    Genau, und vertreten Sie mich (denn dann werde ich ja schon in Spanien sein). Mein einsamer und einzigartiger Rekord bleibt also unabhängig vom Ergebnis gegen 1860 vorerst bestehen: ich habe den FC St. Pauli noch nie in einem Pflichtspiel live verlieren sehen.

  7. 13. September 2008 19:38:38

    Ich gönne Ihnen den Spanien-Trip ja wirklich, aber ich würde es angesichts dieses unbestreitbaren Rekords lieber an meiner Seite wissen….

  8. 13. September 2008 19:52:38

    @Markus Sie sollten bitte ab sofort immer im Stadion sein, das wäre wirklich hilfreich! 😉

  9. 13. September 2008 20:08:02

    Also die 60er, die packt ihr doch auch ohne mich (ich sende aber positive Wellen aus San Sebastián). Und am 5.10. gegen Aachen bin ich ja wieder mit von der Partie (da wird mein Beistand, glaube ich, auch eher benötigt). 😉

  10. 13. September 2008 21:29:54

    Das sieht aus, wie Schmerztherapie 😦

  11. 14. September 2008 07:50:33

    Wiesbadener Männer sind ja erstaunlich geschmacklos genügsam, Madame!

  12. 14. September 2008 11:12:32

    Viel zu viel.
    Klick mich

    Falls der Link nicht geht, dann hier die Adresse: http://www.digitalvoodoo.de/blog/archives/bilder/astra-fr%FChst%FCck-ist-fertig.php

  13. 14. September 2008 12:06:25

    So geht man in Wiesbaden mit Männern um? Das ist ja erschreckend!
    Und unter „Männerglück“ verstehe ich aber auch was anderes….
    Ypsilantivolk!

  14. 14. September 2008 12:22:08

    Madame, wie sieht denn da das grosse Wiesbadener Maennerglueck aus? Eine nackte Blondine, die sich im Hintergrund raekelt, ein ganzer Kasten Astra und zusaetzlich die Fernbedienung fuer den 150cm Plasmafernseher neben dem Teller?

  15. 14. September 2008 13:02:24

    @Erik: in diesem Fall auch bitter nötig. 😦

    @Madame: ich würde das nicht zwingend regional oder lokal beschränken 😉

    @Multe: ich liebe diese Astra-Plakate!

    @Herr Adama: ich habe eine ungefähre Ahnung, was SIE unter Männerglück verstehen könnten, da in der Pfalz, ich war ja gerade erst in „der Region“…

    @Herr Pé: wieso fragen Sie das? Oder war das eine in eine Frage gekleidete Feststellung?

  16. 14. September 2008 13:18:46

    Ich töte übrigens immer für die Kirsche. Sonst habe ich keine schlechten Angewohnheiten.

  17. 15. September 2008 07:59:49

    Von mir aus könnte so ein Teilchen nur aus Kirschen bestehen. Na gut, ein bißchen Blätterteig auch. Mehr aber nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: