Skip to content

Gewonnen!

16. September 2008

Zwei Karten für ein Fußballspiel am Freitag. Das von Mainz 05 gegen Nürnberg.
Bisschen blöd jetzt, dass ich am Freitag schon zu einem Fußballspiel gehe. Einem anderen.

Endlich mal bei der Verlosung gewonnen und dann ausgerechnet jetzt 😦
Und das Beunruhigende dabei ist, dass ich befürchte, in Mainz würde ich ziemlich sicher die Heimmannschaft gewinnen sehen und dazu nicht mal Herzrasen haben.

Aber gut, auf jeden Fall mal was gewonnen, ist auch irgendwie ein schönes Gefühl!
🙂

Edit: der Herr Mattsches wird mich beim Humbatätärä-Verein (übrigens der einzige Verein, dem ich das zugestehe!) würdig vertreten. Geteilte Freude ist dreifache Freude 😉

Advertisements
31 Kommentare leave one →
  1. 16. September 2008 10:54:51

    Trotzdem meinen Glückwunsch. Sie spielen sich langsam warm! ,-)

  2. 16. September 2008 11:04:44

    Sollte ich einen Lottoschein ausfüllen? *grübel

    Wellnesswochen auf den Balearen wären auch ein schicker Gewinn 😉

  3. 16. September 2008 11:09:17

    Glückwunsch.

  4. 16. September 2008 11:13:03

    Also, bevor sie die Karten wegwerfen müssen … sagen sie Bescheid!

  5. 16. September 2008 11:24:23

    @Matthias: Sie gehören Ihnen, wenn Sie mögen!
    First come, first go 🙂

  6. 16. September 2008 11:28:25

    @Herr Markus: Danke. Zwei Tickets mit Hotel nach San Sebastian wären aber auch toll gewesen 😉

    Gute Reise an dieser Stelle!

  7. 16. September 2008 11:32:36

    Danke. Gut, dass Sie Pauli die Treue halten (dafür werden Sie mit einem Heimspielsieg belohnt!), trotz des sicherlich auch verlockenden Mainz-Spiels und schön, dass mit Matthias wohl ein dankbarer und verdienter Abnehmer des Gewinnes gefunden wurde.

  8. 16. September 2008 11:34:58

    Ich wollte „Sie“ natürlich groß geschrieben haben, aber es musste ja schnell gehen ;O) Sie haben eine Direktmessage per Twitter, Frau Jekylla.

  9. 16. September 2008 11:41:17

    Und Sie haben schon längst eine Directmail auf Google 🙂

    Herr Markus, so fügt sich alles bestens, wie ich finde. Die heutige Jekyllotterie ist somit beendet *hrhr

    Aber vielleicht gibt es heute noch etwas zu feiern, man weiss es noch nicht genau…

  10. 16. September 2008 11:45:42

    Klingt spannend, Frau Jekylla. Werde über dem Packen und den letzten weiteren Reisevorbereitungen sowie den dringenden Erledigungen des Was-vor-Reiseantritt-noch-erledigt-werden-muss in höchster Alarmbereitschaft sein.

  11. 16. September 2008 13:34:19

    Genau, liebe Jekylla. Wellnesswoche(N) auf den Balearen: Blogarenaspiele und ihre Folgen! *lol*

  12. 16. September 2008 13:53:28

    Ich kann mich irgendwie nicht entscheiden, ob Sie nun meine Sympathie oder mein Mitgefühl gewonnen haben… (o;

  13. 16. September 2008 13:58:08

    Beinahe hätten Sie heute morgen auch noch eine Karte für R.E.M. gewonnen. Aber nun kommt mein Bruder doch mit. Weiter so, Madame Jekylla! (vor dem Lottoschein noch ein bißchen üben, dammit’s auch klappt)

    😉

  14. 16. September 2008 13:59:15

    Das zweite M in „damit“ bitte ich geflissentlich zu übersehen. Fingernägel sind zu lang zum Tippen, grummel….

  15. 16. September 2008 14:03:29

    @creezy: 🙂

    @Larousse: weswegen welches? Und die Karten sind ja schon wieder wegtätärä.

    @Vee: waaaaaaaas? Beinahe??!!! OMG!

  16. 16. September 2008 14:47:59

    wegtätärä ist in interessantes Verb! Haben Sie noch? Solche?

  17. 16. September 2008 14:48:37

    Hab ich grad nicht, kann ich aber machen, soll ich?

  18. 16. September 2008 15:00:32

    Isch bitte darom!

  19. sparschäler permalink
    16. September 2008 21:09:49

    ich habe ja letztens eine congstar prepaidkarte karte gewonnen. seitdem suche ich verzweifelt nach einem gewinnspiel bei dem man ein handy gewinnen kann.

  20. 16. September 2008 21:14:58

    Och, wenn Sie hier den 25.000 Kommentar abgeben würden, sähe ich eine Möglichkeit 😉

  21. sparschäler permalink
    16. September 2008 21:17:48

    dann könnte ich vielleicht in ca. 15 jahren endlich auch mal mittwittern.

  22. 16. September 2008 21:20:51

    Nur nichts überstürzen, Sie sollten sich diesen Errungenschaften langsam nähern.

  23. sparschäler permalink
    16. September 2008 21:27:39

    sie haben recht, ich habe mich gerade erst an meinen festanschluss gewöhnt.

  24. 16. September 2008 21:28:56

    Dass Sie sich erst kürzlich von Windows98 getrennt haben, war für mich bahnbrechender als diese Schwarze Löcher-Geschichte.

  25. sparschäler permalink
    16. September 2008 21:31:27

    manchmal bin ich eben vogelwild

  26. 16. September 2008 21:33:51

    Langsam machen Sie mir Angst. Erschreckend, was da noch für Potential ist.

  27. sparschäler permalink
    16. September 2008 21:36:43

    demnächst wird gnadenlos zurückgetwittert,wenn ich das passende gewinnspiel entdecke.

  28. 16. September 2008 21:38:34

    Das können Sie sich jetzt sparen, Sie haben soeben den 25.000sten Kommentar gepostet. Ihre congstar-Handy-Prepaid-Karte hat ein Zuhause und damit beginnt ein ganz neues Leben!
    Glückwunsch!!!

  29. 16. September 2008 21:56:54

    Der Sparschäler muss nun nicht mehr per Rauchzeichen kommentieren? Das ist so schön.

    25.000 und ist es uns nicht, als wäre es erst gestern gewesen?

  30. 16. September 2008 22:01:46

    Sie, junge Frau, waren ja auch eine von den ganz frühen Vögeln hier 🙂

Trackbacks

  1. Sperrobjekt Weblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: