Skip to content

Tierische Freunde

10. Juli 2009

Ganz besonders bezaubernd ist die neu erblühte Freundschaft zwischen dem halbwüchsigen Labradorwelpen Leopold und dem Doc.

friends

Gestern waren die beiden freilaufend allein in der Reithalle. Bis auf die anwesende Tiefenscharffotografin. Der kleine Leopold war völlig angstbefreit, ließ sich gestern per Pferdemaulschubser im Sand herumrollen und eingehend inspizieren. Es ist erstaunlich, wie behutsam das Pferd mit der halben Portion Hund umgeht und wie groß das Vertrauen von Leo ist. Und was sich das Pferd im Gegenzug von dem kleinen Hund gefallen lässt. Ich könnte da stundenlang zuschauen, wie die beiden kommunizieren. Zwei Sprachen, ein Verständnis.

9 Kommentare leave one →
  1. 10. Juli 2009 08:41:37

    Super Foto (I’m not kiddin!) und schöne Geschichte dazu. Stell ich mir auch sehr faszinierend vor, so eine ungewöhnliche „Tierfreundschaft“ aus der Nähe betrachten zu können.

    • 10. Juli 2009 08:45:05

      Das ist wirklich schon mit den beiden🙂
      Meine einzige Sorge sind nur die kleinen Füße von Leo, wenn da mal ein Huf drauf abgestellt würde… =:-o

  2. 10. Juli 2009 13:14:16

    Die berühmten letzten Worte? „Der will doch nur spielen!“

  3. 11. Juli 2009 20:37:44

    Entzückend, da geht einem ja das Herz auf. Und diese Schärfentiefe!😉

    • 13. Juli 2009 09:20:34

      Ich hab mir sagen lassen, da würde man wenigstens sehen, dass sie echt sind.😉

  4. 14. Juli 2009 00:09:18

    in der tat: das bild lebt, können viele knackscharfe fotos nämlich nicht von sich behaupten!

Trackbacks

  1. Gelesenes: kurz und gut ::: XXII Linktipps  uteles Blog 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: